MBSR  Bremen

Stressberatung      Stressverminderung     Achtsamkeitstraining

 

„Meditation ist längst keine suspekte Beschäftigung für gewisse Randgruppen mehr, sondern hat Eingang gefunden in die Mitte unserer Gesellschaft.

Wir beginnen zu erkennen, dass das Präsentsein im gegen-wärtigen Augenblick uns mehr Klarheit und Einsicht, größere emotionale Stabilität und Weisheit bescheren kann.“

Jon Kabat-Zinn



Referenzen:

Airbus DS

Amt für Jugend und Familie
Stadt Graz

Barmer GEK

Bremer Heimstiftung

Daimler AG

Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V. (DAJ)

Hauptzollamt Bremen

Kinder- und Jugendhilfen Stuhr

Klinikum Bremen Ost

Mercedes Benz Vertrieb

SOS Kinderdorf

swb AG Bremen

Theater Bremen

Vollers Group



Betriebliche Gesundheitsförderung

Ich biete Ihnen Vorträge, Tagesveranstaltungen, Seminare und fortlaufende Trainings zum Thema Stress, Stressverminderung und Achstsamkeit an.

Psychische und stressbedingte Erkrankungen sind mittlerweile zweithäufigster Grund für betriebliche Fehlzeiten. Hinzu kommt, dass Ausfälle aufgrund von psychischen und stressbedingten Erkrankungen mit durchschnittlich 23 Arbeitstagen die mit Abstand längsten Fehlzeiten und somit höchsten Kosten verursachen.

Meine Achtsamkeits-Seminare richten sich an Unternehmen, für die die betriebliche Gesundheitsförderung ein zentrales Anliegen ist und die an nachhaltigen Angeboten zur Stressverminderung und Burnout-Prophylaxe für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter interessiert sind.

Spezielle Erfahrungen habe ich mit meinen Inhouse-Trainings im Bereich der Alten- und Krankenpflege. Als Referenz möchte ich hier die Bremer Heimstiftung und das Klinikum Bremen Ost nennen.

Trainings für Mitarbeitende und Führungskräfte

Viele Mitarbeitende und Führungskräfte betreiben Raubbau mit ihrer Gesundheit. Sie missachten die Warnsignale des Körpers. Der berufliche und private Leistungsdruck, die Hetze von Termin zu Termin, Bewegungsmangel, unausgewogene Ernährung, fehlende Entspannungsphasen und Konflikte am Arbeitsplatz sind Ursachen dafür, dass Gesundheit, Wohlbefinden und Zufriedenheit auf der Strecke bleiben. Dies alles hat negative Auswirkungen auf Produktivität, Leistungsvermögen und zwischenmenschliches Verhalten gegenüber KollegInnen, KlientInnen und KundInnen.

Innovative Unternehmen und Organisationen fördern mittlerweile auch deshalb aktiv die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um als Arbeitgeber bessere Chancen im Kampf um Fachkräfte zu haben. Mit Achtsamkeits-Angeboten im Kontext Ihrer betrieblichen Gesundheits-förderung befähigen Sie Ihre MitarbeiterInnen und Führungskräfte Burnout zu vermeiden und wirkungsvolle Wege aus der Stress-Falle zu finden. Achtsamkeitstrainings führen zu zufriedeneren MitarbeiterInnen, einem freundlicheren Betriebsklima und auch zu zufriedeneren KundInnen, PatientInnen und KlientInnen.

Weitere Infos auch auf der Seite des MBSR-MBCT-Verbandes dazu:
achtsam-arbeiten.de

Setzen Sie sich für ein unverbindliches Informationsgespräch mit mir in Verbindung.

Kontakt